Die Heineken Deutschland GmbH ist die Tochtergesellschaft einer der größten, weltweit tätigen, familiengeführten Brauereien. Neben Heineken, Gösser und Desperados gehören weitere internationale Bier- und Ciderprodukte zu unserem Portfolio.

Zur Verstärkung unseres erfolgreichen Teams im Handel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Area Sales Manager:in Off-Trade (m/w/d) für die Region Lüneburg / Wolfsburg

Das machen Sie bei uns

  • Umsetzung der Firmenphilosophie: „Unterstützung unserer Kund:innen, um deren Wachstum zu fördern“
  • Selbstständige, vertrauensvolle Betreuung der bestehenden Kund:innen in den Bereichen Lebensmitteleinzelhandel, Getränkefachgroßhandel, Getränkeabholmarkt und im Conveniencekanal
  • Umsetzung der mit den jeweiligen Handelszentralen vereinbarten Aktivitäten und Promotionen am Point of Sale
  • Verhandlung und Realisierung zusätzlicher Zweitplatzierungs- und Verkaufsförderungsmaßnahmen sowie aktiver Verkauf unseres Portfolios bei definierten Besuchskund:innen
  • Optimierung der Markenpräsenz (Verfügbarkeit, Distribution, Visibilität, Promotion)
  • Enge Zusammenarbeit mit der/dem Commercial Manager:in und dem Marketing Team zur Umsetzung der regionalen Wachstumspläne

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Berufsausbildung / Studium
  • Sie haben Erfahrung im Verkauf von Konsumgütern/FMCG, idealerweise in der Getränkebranche oder im Lebensmittel-/ Getränkefachhandel sammeln können
  • Mit Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick verstehen Sie es, nachhaltige Kundenbeziehungen aufzubauen
  • Sie haben ein gutes Organisations- und Planungsvermögen
  • Sie sind hochmotiviert, eigenständig, ergebnisorientiert und markenaffin
  • Sie haben gute EDV-Kenntnisse und Grundkenntnisse in Englisch
  • PKW-Führerschein, Reisetätigkeit
  • Sie wohnen idealerweise schon im Vertriebsgebiet

Das bieten wir Ihnen

  • Ein Umfeld, das von Spaß am und im Job, gegenseitigem Respekt und einem vertrauensvollen Miteinander in einem internationalen Unternehmen geprägt ist
  • Einen Code of Conduct, der Chancengleichheit, Integration, individuelle und kulturelle Vielfalt fördert
  • Eine Unternehmenskultur, in der die Weiterentwicklung und Fortbildung unserer Mitarbeiter:innen ein wichtiger strategischer Bestandteil unseres Erfolges ist
  • Die Möglichkeit, Prozesse aktiv mitzugestalten und sich in Entscheidungen einzubringen
  • Ein gesundes und bewusstes Arbeiten durch einen großen Fokus auf das Thema Health & Safety
  • Eine flexible Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Eine leistungsorientierte Vergütung und einen Firmenwagen

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bitte bewerben Sie sich hier.

counter-image